Künstlerin Rimma Volkova

Mappenvorbereitungskurse

Die Mappenkurse bieten eine Orientierung und professionelle Vorbereitung auf ein Studium an staatlichen Fachhochschulen und Kunsthochschulen / Kunstakademien in den Bereichen Kunst, Design und Architektur. Abhängig von Ihren Vorkenntnissen.
 

Zeitinvestition und Prüfungs-/Abgabetermin können Sie sich eine der drei angebotenen Kursformen aussuchen: Dabei gilt: je früher man anfängt und mehr Zeit für die Vorbereitung investiert, desto mehr Erfolg hat man bei der Aufnahmeprüfung.

1. Mappenvorbereitungssemester

Der sechsmonatige Kurs hat eine langfristig angelegte, gründliche und professionelle Studienvorbereitung und Erstellung einer aussagekräftigen Bewerbungsmappe zum Ziel. Der Kurs umfasst die Arbeit in einer Gruppe mit jeweils zwei Unterrichtseinheiten à vier Unterrichtsstunden die Woche.

2. Mappenkurs Künstlerisches Trimester

Der dreimonatige Intensivkurs vermittelt die wesentlichen Grundlagen im Zeichnen, in der Malerei sowie kreativen Komposition und ermöglicht eine intensive Studiums- und Mappenvorbereitung. Der Kurs umfasst die Arbeit in einerfesten Gruppe mit jeweils zwei Unterrichtseinheiten à zwei Unterrichtsstunden die Woche.

3. Mappenkurs in einer offenen Gruppe: für Kurzentschlossene

Einstieg ist jederzeit möglich. Voraussetzungen: Erste Grundkenntnisse im Zeichnen.
Der regelmäßige fortlaufende Kurs umfasst mindestens 10 Doppelstunden bei einer oder mehreren Doppelstunden die Woche und hat eine intensive Mappenvorbereitung zum Ziel.

 

Kursinhalte:

- Perspektivisches Zeichnen, dreidimensionale Darstellung
- Kompositionslehre - Bildaufbau
- Verschiedene grafische und Zeichentechniken
- Freihandzeichnen - Skizzieren
- Grundlagen der plastischen Anatomie
- Farbenlehre und Materialkunde
- Acrylmalerei, Ölmalerei, Aquarell
- Akt/ Porträtmalerei.( abhängig vom angestrebten Studiengang)
- Abstrahiertes Sehen, eigene Komposition
- Themenbezogenes Arbeiten

Dazu benötigtes Material:

Zeichnen

Zeichenblock DIN A3 oder DIN A2, Bleistifte ab 2B (z.B. 2B - 6B).
Radiergummi, Knetradiergummi, Bleistiftspitzer oder Abbrechmesser.
Weitere Materialien nach eigener Wahl: Kohle, Kohlestift, Pastell-Zeichenkreiden (z.B. Farben: Grau, Schwarz, Braun oder Rötel), Tusche schwarz/braun, Feder und sw.

Malerei

Acryl- oder Öl-Grundfarben (eigene Wahl): Zinnoberrot, Kobalt blau oder Ultramarin blau, Zinnoberrot, Karminrot, Zitronengelb, Schwarz, Weiß.
Diverse Pinsel, z.B. Flache Borstenpinsel Nr. 12 und Nr. 20 – 22, Aquarellpinsel, kleiner Kunsthaarpinsel (z. B. Nr.3 - 6), Spachtel.
Für Aquarell: Malblock oder Malpapier Format A3, 300g/qm,
für Acryl: Malblock, bespannte Keilrahmen oder Malpapier DIN A3 - A2 (z. B. 225 g/qm),
für Öl: Ölmalblock oder Malplatten, bespannte Keilrahmen beliebiger Größe,z. B. 40 x 50 cm.
Malmittel oder Terpin (zu empfehlen, da geruchlos), gebleichtes Leinöl.

Kursgebühr: incl. Material: ca.115- 145 Euro monatlich

Zertifikat: Teilnahmebestätigung Private Kunstschule R.Volkova

Zur Anmeldung für einen Kurs füllen Sie bitte dieses Formular aus oder
rufen Sie mich an: 0391/24201648, 0176/20740830.